1-800-892-0550
Warenkorb 0

Datenschutz-Bestimmungen

Gültig ab: 1. November 2015

DATENSCHUTZ-BESTIMMUNGEN

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Um Ihre Privatsphäre besser zu schützen, stellen wir diese Mitteilung zur Verfügung, in der unsere Online-Informationspraktiken und die Entscheidungen, die Sie hinsichtlich der Art und Weise, wie wir Ihre Daten erfassen und verwenden, getroffen werden können, erläutert werden. Ihre Nutzung der Website stellt eine Zustimmung zu diesen Informationspraktiken dar. Um diese Richtlinie leicht auffindbar zu machen, stellen wir sie auf unserer Homepage und überall dort zur Verfügung, wo personenbezogene Daten angefordert werden können. In dieser Richtlinie sind „personenbezogene Daten“ definiert als Daten und Fakten über Sie, die wir sammeln. Zu den personenbezogenen Daten gehört nicht Ihre IP-Adresse.

DIE INFORMATIONEN, DIE WIR SAMMELN

Diese Richtlinie gilt für alle Informationen, die von einer Website gesammelt oder an uns übermittelt werden. In einigen Bereichen einer Website können Sie Produkte bestellen, Anfragen stellen, Produktbewertungen abgeben und sich registrieren, um Materialien oder Mitteilungen von uns zu erhalten. Die Arten von personenbezogenen Daten, die auf diesen Websites erfasst werden, sind:

  • Name
  • Adresse
  • E-Mail-Addresse
  • Telefonnummer
  • Kredit-/Debitkarteninformationen
  • Transaktionsinformationen

Auf einigen Websites können Sie Informationen über andere Personen übermitteln. Wenn Sie beispielsweise ein Geschenk online bestellen und es direkt an den Empfänger senden möchten, müssen Sie die Adresse des Empfängers angeben. Unter diesen Umständen werden folgende Arten von personenbezogenen Daten erfasst:

  • Name
  • Adresse
  • E-Mail-Addresse
  • Telefonnummer

WIE WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERWENDEN

Personenbezogene Daten werden im Allgemeinen zu unserer Verwendung aufbewahrt, um Sie bei Ihren aktuellen oder zukünftigen Einkäufen zu unterstützen oder Verkaufstrends zu analysieren. Wir verkaufen, vermieten oder geben Ihre „persönlichen Daten“ nicht an Dritte weiter, außer wie unten beschrieben.

Unsere Verwendung von personenbezogenen Daten: Wir verwenden personenbezogene Daten, die Sie bei der Bestellung angeben, in erster Linie, um diese Bestellung abzuschließen. Personenbezogene Daten aus dem Bestellformular werden verwendet, um Bestellungen, Informationen über unser Unternehmen und Werbematerial von einigen unserer Partner an Sie zu senden. Personenbezogene Daten werden auch verwendet, um bei Bedarf mit Ihnen in Kontakt zu treten. Sie können den Erhalt zukünftiger Mailings ablehnen, indem Sie den Anweisungen in diesen Mailings folgen.

Wir verwenden manchmal Online-Umfragen, bei denen Sie aufgefordert werden, freiwillig Ihre personenbezogenen Daten anzugeben, die normalerweise Kontaktinformationen (normalerweise Ihre E-Mail-Adresse) und demografische Informationen (wie Ihre Postleitzahl, Ihr Alter oder Ihr Einkommensniveau) umfassen. Wenn Sie sich dafür entscheiden, diese personenbezogenen Daten zu übermitteln, verwenden wir sie, um Ihnen Werbematerial zuzusenden.

Wir führen regelmäßig Wettbewerbe auf den Websites durch, bei denen wir Sie bitten, freiwillig ausgewählte personenbezogene Daten wie Kontaktinformationen (normalerweise Ihre E-Mail-Adresse) und demografische Informationen (wie Ihre Postleitzahl, Ihr Alter oder Ihr Einkommensniveau) anzugeben. Wenn Sie sich dafür entscheiden, diese personenbezogenen Daten zu übermitteln, verwenden wir sie, um Ihnen unser Werbematerial zuzusenden, und senden es gelegentlich an einige unserer Partner. Ihre personenbezogenen Daten werden auch verwendet, um Sie bei Bedarf zu kontaktieren (z. B. wenn Sie einen Wettbewerb gewinnen).

Auf der Website werden auch demografische Daten und Profildaten erhoben. Wir verwenden diese Informationen, um Ihre Erfahrung auf der Website anzupassen, Ihnen Inhalte anzuzeigen, von denen wir glauben, dass Sie daran interessiert sein könnten, und die Inhalte gemäß Ihren Präferenzen anzuzeigen.

Auf einigen der Sites dürfen Sie Benutzerinhalte übermitteln. Unsere Richtlinien in Bezug auf Benutzerinhalte sind detailliert hier.

Unsere Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte:

  • Wir können personenbezogene Daten mit Ihrer Zustimmung an Dritte weitergeben. Beispielsweise haben Sie die Möglichkeit, sich bei PayPal Credit (ehemals Bill Me Later) anzumelden, einem unabhängigen Drittanbieter-Zahlungsdienst. Wenn Sie sich für die Registrierung bei PayPal Credit entscheiden, geben wir Ihre E-Mail-Adresse an PayPal Credit weiter, um den Registrierungsprozess zu erleichtern. Die spätere Verwendung dieser personenbezogenen Daten durch PayPal Credit unterliegt der Datenschutzrichtlinie von PayPal Credit, die unter dem Link zu den „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ auf www.billmelater.com verfügbar ist.
  • Wir können personenbezogene Daten an verbundene Unternehmen oder andere vertrauenswürdige Unternehmen oder Personen weitergeben, um sie in unserem Namen zu verarbeiten. Wir verlangen, dass diese Parteien zustimmen, Ihre personenbezogenen Daten gemäß unseren Anweisungen und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie und allen anderen angemessenen Vertraulichkeits- und Sicherheitsmaßnahmen zu verarbeiten. Diese Drittparteien dürfen Ihre personenbezogenen Daten nur in dem Umfang verwenden, der zur Erbringung ihrer Dienstleistungen in unserem Auftrag erforderlich ist.
  • Wir können personenbezogene Daten an Dritte oder Vermarkter für deren Marketingzwecke weitergeben. Wir geben niemals Ihre vollständigen Kreditkarten- oder Debitkartennummern an einen dieser Dritten oder Vermarkter weiter, können jedoch die letzten vier Ziffern dieser Nummern an einen Dritten oder Vermarkter weitergeben, um diesen Dritten oder Vermarktern dabei zu helfen, Personen voneinander zu unterscheiden.
  • Wir können Tochtergesellschaften oder Geschäftseinheiten kaufen oder verkaufen. Im Allgemeinen sind Kundendaten (einschließlich personenbezogener Daten) bei diesen Transaktionen ein übertragenes Gut. Diese Informationen unterliegen weiterhin der dann bestehenden Datenschutzrichtlinie, bis Sie Ihre Zustimmung zu einer aktualisierten Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten geben.
  • Wir können personenbezogene Daten in dem Umfang weitergeben, der durch ein Gerichtsverfahren oder eine durchsetzbare behördliche Aufforderung erforderlich ist.
  • Wir können personenbezogene Daten an Dritte weitergeben, um Betrug, Sicherheits- oder technische Probleme zu erkennen, zu verhindern oder anderweitig anzugehen. Diese Drittanbieter können Cookies in Ihren Browsern platzieren und lesen oder Web Beacons oder ähnliche Technologien verwenden, um Informationen in Verbindung mit dem Google Trusted Merchant Program zu sammeln.

COOKIES UND IP-ADRESSEN

Wir sammeln, verwenden und monetarisieren auch IP-Adressen. Eine IP-Adresse ist eine Konvention des Internetprotokolls, die Ihre „virtuelle“ Adresse im Internet identifiziert. Es ist für Sie nicht persönlich und identifiziert keine Ihrer persönlichen Daten. Alle mit einem Netzwerk verbundenen Geräte haben eine IP-Adresse, die die Kommunikation mit und von dem Gerät ermöglicht. Wenn Sie von Ihrem Computer aus eine Verbindung zum Internet herstellen, haben Sie eine IP-Adresse, die etwa so aussieht: 209.17.654.152. Ihre IP-Adresse enthält, so einfach wie möglich, keine Daten, die Sie persönlich identifizieren. Es ist nur eine logische Adresse, die es Ihnen ermöglicht, sich mit anderen zu verbinden und anderen, Ihren Computer zu lokalisieren. Wir verwenden eine IP-Adresse für eine Reihe von Zwecken, wie in dieser Richtlinie zusammengefasst, z. B. um Probleme mit unserem Server zu diagnostizieren und unsere Website zu verwalten. Wir verwenden IP-Adressen auch, um Sie und Ihren Einkaufswagen zu identifizieren und umfassende demografische Informationen zu sammeln.

Die Website verwendet Cookies (kleine Datenelemente, die wir über einen längeren Zeitraum auf Ihrem Computer, Mobiltelefon oder einem anderen Gerät speichern), um Ihren Einkaufswagen zu verfolgen. Wir verwenden Cookies für andere Zwecke, beispielsweise um die Website für Sie zu personalisieren. Sie können Cookies ablehnen und die Website trotzdem nutzen; es wird jedoch die Fähigkeit der Website, Ihren Warenkorb, Ihr Konto und alle Personalisierungsbemühungen zu erkennen, deaktiviert.

Zusätzlich zur oben beschriebenen Offenlegung personenbezogener Daten an Dritte können wir anonyme IP-Adressen monetarisieren oder anderen Dritten anderweitig zur Verfügung stellen. Zum Beispiel beschäftigen wir manchmal andere Unternehmen und Einzelpersonen, um Funktionen in unserem Namen auszuführen, wie z. B. das Hosten unserer Website; Bereitstellung von Marketingunterstützung, Suchergebnissen und Links oder zielgerichteter Werbung; und/oder Analysieren von Daten. Diese Dritten haben nur Zugriff auf IP-Adressen und keinen Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten. Wie oben angegeben, können wir jedoch unter bestimmten eingeschränkten Umständen personenbezogene Daten an Dritte weitergeben.

ONLINE-TRACKING

Wir arbeiten hart daran, Ihnen ein personalisiertes Erlebnis zu bieten. Wir ändern oder ändern Ihre Erfahrung nicht und reagieren auch nicht anderweitig auf „DNT“- oder „Nicht verfolgen“-Signale oder andere Mechanismen, die von Ihrem Computer oder Mobilgerät empfangen werden. Während Sie auf der Website sind, können andere Dritte Ihre personenbezogenen Daten wie oben beschrieben erfassen.

EXTERNE LINKS

Diese Website enthält Links zu anderen Websites. Diese Richtlinie gilt nur für unsere Websites. Wir üben keine Kontrolle über die Datenschutzpraktiken oder den Inhalt der auf der Website enthaltenen externen Links aus. Diese externen Links können ihre eigenen Cookies oder andere Dateien auf Ihrem Computer platzieren, Daten sammeln oder persönliche Informationen von Ihnen anfordern und unterliegen ihren jeweiligen Datenschutzrichtlinien und rechtlichen Hinweisen.

UNSER ENGAGEMENT ZUR DATENSICHERHEIT

Um unbefugten Zugriff zu verhindern, die Datengenauigkeit aufrechtzuerhalten und die korrekte Verwendung von Informationen sicherzustellen, haben wir geeignete physische, elektronische und verwaltungstechnische Verfahren zum Schutz und zur Sicherung der von uns online erfassten Informationen eingerichtet. Zum Beispiel arbeiten wir daran, die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu schützen, wenn sie übertragen werden, indem wir Secure Sockets Layer (SSL)-Software verwenden, die Informationen verschlüsselt, die ein Benutzer eingibt.

Bei der Bestätigung einer Bestellung geben wir nur die letzten fünf Ziffern Ihrer Kreditkartennummer bekannt. Selbstverständlich übermitteln wir im Rahmen der Bestellabwicklung die vollständige Kreditkartennummer unter Anwendung wirtschaftlich angemessener Sicherheitsmaßnahmen an das zuständige Kreditkartenunternehmen.

Es ist wichtig, dass Sie sich vor unbefugtem Zugriff auf Ihr Passwort und Ihren Computer schützen. Sie sollten sich unbedingt abmelden, nachdem Sie einen gemeinsam genutzten Computer verwendet haben.

Sie haben auch die Möglichkeit, von Ihrem mobilen oder drahtlosen Gerät aus auf die Website zuzugreifen. Wenn Sie ein mobiles Gerät oder ein drahtloses Netzwerk verwenden, kann der Mobilfunkanbieter oder Netzwerkadministrator abhängig von den Richtlinien Ihres Mobilfunkanbieters oder Netzwerkadministrators (über die wir keine Kontrolle haben) Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten haben. Informationen zur Behandlung personenbezogener Daten durch Ihren Netzbetreiber oder Netzwerkadministrator finden Sie in den Datenschutzrichtlinien Ihres Netzbetreibers oder Netzwerkadministrators.

UNSERE VERPFLICHTUNG ZUM DATENSCHUTZ VON KINDERN

Der Schutz der Privatsphäre der ganz Kleinen ist besonders wichtig. Aus diesem Grund sammeln oder speichern wir keine Informationen von Personen, von denen wir tatsächlich wissen, dass sie unter 13 Jahre alt sind, und keine Website ist so strukturiert, dass sie Personen unter 13 Jahren anzieht.

ABMELDUNG VON KOMMUNIKATIONEN VON UNS

In jeder E-Mail, die wir versenden, befindet sich ein Abmeldelink. Sie können sofort aus unserer Liste entfernt werden, indem Sie darauf klicken.

AUF IHRE WEBPRÄFERENZEN UND IHRE NUTZUNGSMUSTER ZUGESCHNITTENE ANZEIGEN DURCH UNSERE MARKETINGPARTNER ABSTELLEN ZU LASSEN

Wenn Sie sich dafür entscheiden, dass unsere Marketingpartner keine Anzeigen liefern, die auf ihre Webpräferenzen und Nutzungsmuster zugeschnitten sind, können Sie dieser Verwendung ihrer persönlichen Daten widersprechen, indem Sie das Opt-out-Tool der Network Advertising Initiative besuchen, das sich unter http://www. networkadvertising.org/managing/opt_out.asp und Abmeldung von zielgerichteten Anzeigen, die von verschiedenen Vermarktern geliefert werden.

DEN WEITERGABE VON INFORMATIONEN MIT DRITTANBIETERN ZU MARKETINGZWECKEN ABZUSTELLEN

Wenn Sie es vorziehen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an andere Vermarkter weitergeben, senden Sie uns eine E-Mail mit dem Betreff „Abmelden“ an customerservice(at)mojomotosport.com.

ÄNDERUNGEN AN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir können diese Datenschutzrichtlinie jederzeit ändern oder ersetzen. Wenn wir wesentliche Änderungen vornehmen, stellen wir aktuellen Kunden und registrierten Benutzern eine überarbeitete Mitteilung zur Verfügung, die unsere neuen Praktiken beschreibt, oder einen Link zur neuen Datenschutzrichtlinie. Stilistische Änderungen werden per Hinweis auf den Websites bekannt gegeben.