1-800-892-0550
Warenkorb 0
Fahrtechnik - Billet Bremssattel vorne

Fahrtechnik - Billet Bremssattel vorne

CHF 453.99

Bei diesem Produkt geht es darum, die Bremsleistung moderner Dirtbikes zu verbessern. Der Billet-Bremssattel von Ride Engineering erreicht dies mit größeren Kolben, einem soliden, flexiblen Körper und mit Kühlrippen, die Luft vollständig durchlassen. Es erhöht nicht nur die Bremsleistung ähnlich wie bei einem übergroßen Rotorkit, sondern das Gefühl und die Modulation, wie es den Druck auf die Bremsbeläge ausübt, ist wirklich einzigartig. Anfangs fühlt sich der Hebel weicher an und mit weniger Kraftaufwand wird die Verbindung zwischen Ihren Fingerspitzen und dem Vorderreifen erheblich verbessert. Fügen Sie eine Fahrt hinzu Eng. 270-mm-Rotor und geflochtene Stahlleine zur Vermeidung von Fading für das ultimative Bremspaket.

Ausstattung:
2002-2021 CR125/CR250/CRF250R/CRF450R/CRF450RX
2006-2021 CRF250X/450X
2006-2021 KX250F/450F
2007-2011 KLX450R
2002-2021 YZ125/250/YZ125X/YZ250X
2002-2021 YZ250F/YZ450F
2004–2021 WR250F/450F
2015–2021 YZ250FX/450FX
2001-2007 RM125/250
2007–2021 RM250Z/450Z

HINWEIS: 
2016+ WR/FX (2015+ WR250F/250FX), aber der 3/8"-Hauptbremszylinder muss auf 11 mm aufgerüstet werden (z. B. 2015 WR450f). Wiegt genauso viel wie ein serienmäßiger Bremssattel.
(Muss mit einem vorderen 11-mm-Hauptbremszylinder verwendet werden. Wenn der Bremssattel auf einen Teil des serienmäßigen Bremshängers trifft, feilen Sie entweder das Hindernis ab oder installieren Sie eine Ride Eng. Brake Hanger-Halterung.)

Für Honda-Modelle ab 2019 ist das 270-mm-Frontrotor-Kit von Ride Engineering mit Bremssattelversatzhalterung erforderlich HIER


Teilen Sie dieses Produkt


Mehr aus dieser Sammlung